logo
Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde

St. Moritz Taucha
 
 
 

Weihnachtsoratorium
16.12.2015

wo

Weihnachtsoratorium 2015Auch im Jahr 2015 konnte man in Taucha wieder das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach erleben - diesmal an einem Mittwoch, was aber die Zuhörer nicht davon abhielt, zahlreich in die St. Moritz-Kirche zu strömen.

Zur Aufführung kamen die Kantaten IV bis VI. Eingeleitet wurde das Konzert jedoch zunächst mit dem Eingangschor der 1. Kantate "Jauchzet, frohlocket", dessen Text dann auch die Grundlage für die Begrüßung durch Pfarrer Edelmann war.

Erstmals lag die Leitung in den Händen von Ruth Wache, die seit September Kantorin der Tauchaer Kirchgemeinde ist.

Die Tauchaer Kantorei wurde diesmal vom Chor des Geschwister-Scholl-Gymnasiums sowie einer Reihe von Gästen unterstützt. Die Begleitung des Chores und der Solisten des Abends - Anne Glocker, Manja Eckert, Falk Hoffmann und Gun Wook Lee - übernahmen Mitglieder des Mitteldeutschen Kammerorchestes mit Konzertmeister Ürofessor Andreas Hartmann.

Wie immer konnten die Zuhörer das Konzert bei freiem Eintritt genießen. So hat jeder die Möglichkeit, ein solch qualitativ hochwertiges Konzert zu besuchen. Am Ausgang wurden alle, die es ermöglichen können, um eine angemessene Spende gebeten, um die Unkosten des Konzerts zu tragen.

wo wo wo wo wo wo
wo wo wo wo wo wo
wo wo wo wo wo wo

 


weiter Inhaltsverzeichnis Nachlese

 

 
Home / Links / Impressum / Kontakt