logo
Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde

St. Moritz Taucha
 
 
 

Weihnachtsoratorium
21.12.2017

wo

Weihnachtsoratorium 2017Teile des Bachschen Weihnachtsoratoriums waren zwar in den letzten Jahren schon mehrfach in der Tauchaer Kirche zu erleben. Aber nach diesem Konzert waren sich alle einig: Dieses war besonders schön! Zum einen war der Chor auf Grund zahlreicher Gäste aus Taucha, Leipzig, Markkleeberg und Eilenburg stimmgewaltig. Zum anderen war die Begleitung des Chores und der hervorragenden Solisten des Abends - Anne Glocker, Alexandra Schmid, Yongkeun Kim und Gun Wook Lee -  durch Mitglieder des Mitteldeutschen Kammerorchestes mit Konzertmeister Professor Andreas Hartmann wieder phantastisch.

Die Leitung lag in den Händen von Kaoru Oyamadas, die seit August die Kantorin der Tauchaer Kirchgemeinde vertritt. Sie machte das so souverän, dass ihr keiner anmerkte, dass sie dieses Werk zum ersten Mal dirigierte.

Wie immer konnten die Zuhörer das Konzert bei freiem Eintritt genießen. So hat jeder die Möglichkeit, ein solch qualitativ hochwertiges Konzert zu besuchen. Davon wurde reichlich Gebrauch gemacht: Bis zur zweiten Empore war die Kirche gefüllt. Am Ausgang wurden alle, die es ermöglichen können, um eine angemessene Spende gebeten.

wo wo wo wo wo wo
wo wo wo wo wo wo

Pressevorschau:

© Leipziger Volkszeitung vom 15.Dezember 2017:

lvz

Pressenachlese:

© Leipziger Volkszeitung vom 28.Dezember 2017:

lvz


weiter Inhaltsverzeichnis Nachlese

 

 
Home / Links / Impressum / Kontakt